©Matthias Zölle
Anna Huber «Die anderen und die gleichen», 1999

Öffentliche Ausschreibung

 Download Flyer (D)

Nächste Ausschreibung für die 2.Ausgabe startet ab Januar 2019!

Das Projekt kulturerbe, tanz! will professionellen und nicht-professionellen Tänzer*innen die lebendige Pflege und Auseinandersetzung mit dem Kulturerbe Tanz der Schweiz ermöglichen. Dazu werden Tanzwerke aus dem 20. und dem beginnenden 21. Jahrhundert ausgewählt, erarbeitet, erlebt, in der Gegenwart gezeigt und für die Zukunft gedacht. Es geht um kulturelle Bildung und historische Aufarbeitung rund um den Schweizer Tanz. Professionelle Tanzschaffende werden mit nicht-professionellen Tanzgruppen ein Tanzwerk oder einen Teil daraus erarbeiten und diese an einem Festival präsentieren. Dadurch können einem breiten Publikum relevante Tanzwerke aus der Schweiz gezeigt werden.

Das 1. Festival kulturerbe, tanz! findet am 14./15./16. Juni 2019 im SüdPol Luzern statt und plant nebst den Präsentationen der Tanzgruppen auch Workshops, Vorträge und zur Eröffnung eine Aufführung einer professionellen Rekonstruktion.